Loading...
ADAC 2018-01-15T12:41:21+00:00

ADAC-Fahrradturnier


Jedes Jahr findet für die dritten und vierten Klassen das ADAC-Fahrradturnier statt.

Im Vorfeld beschäftigen sich die Klassen im Sachunterricht mit dem Thema Fahrrad und Verkehrssicherheit. Außerdem üben die Lehrerinnen das sichere Fahrradfahren mit den Schülern bereits auf dem Schulhof.

An einem festgesetzten Termin überprüft ein Team des ADACs wie die Schüler ihr eigenes Fahrrad auch in schwierigen Situationen beherrschen. Dafür wird ein Parcours aufgebaut, der Situationen im Straßenverkehr darstellt. Zudem überprüft die Polizei die Verkehrssicherheit der Räder und gibt den Schülern sowie Eltern Rückmeldung über den Zustand des Fahrrades.

Am Ende wird in jeder Klasse der beste Fahrradfahrer mit Urkunde und Medallie geehrt.

Für die Schüler ist es jedes Jahr ein tolles und aufregendes Ereignis.